ACT Dauborn

Philipp Raiser weiterhin vorne in der Meisterschaft.

act-dauborn_gründau_003

Am Pfingstwochenende fand der 2. Lauf der DAV Meisterschaft in Gründau statt. Im Gegensatz zu den anderen Veranstaltungen ist die Strecke in Gründau komplett asphaltiert. Im laufe des Wochenendes optimierte man das Auto Stück für Stück. Nach einer 11. Trainingszeit arbeitete man sich immer weiter nach Vorne. Am Ende des Rennwochenendes stand man nach dem Finale auf Platz 4. Philipp Raiser sammelte damit wichtige Punkte für die Meisterschaft.

Thilo Rühl reiste mit seinem Golf 1 nach Düdinghausen ins Sauerland. Leider hatte er nicht so viel Glück. Er musste seinen Rennwagen bereist in der Anfangsphase mit Motorproblemen abstellen.
Die anderen Mitglieder haben am Wochenende weitere Vorbereitungen für das Heimrennen am 18. und 19. Juni getätigt. Die Ortseingangsschilder wurden aufgehangen und Plakate wurden gekleistert. Die restliche Zeit wurde genutzt um die Autos für das nächste DRCV Rennen am kommenden Wochenende in Gleidorf fertig zu machen.
Wir drücken allen Fahrern die Daumen und werden natürlich wieder ausführlich berichten.

act-dauborn_gründau_005act-dauborn_gründau_004act-dauborn_gründau_002